Kaufmann/-frau für Digitalisierungsmanagement

Dich begeistert der Umgang mit Hardware sowie modernen Software-Anwendungen?
Dann passt Du perfekt zu diesem Beruf, der für alle ist, die IT-Systeme managen wollen!

Für unsere Standorte Gießen und Bischoffen suchen wir zum 01.08.2021

Auszubildende (m/w) - Kaufmann/Kauffrau für Digitalisierungsmanagement

So sieht der Arbeitsalltag aus:
Als Auszubildender (m/w) in der IT-Abteilung unterstützt Du uns, mit Hilfe der Informationstechnologie unsere Geschäftsabläufe zu analysieren sowie zu organisieren. Du beschaffst und verwaltest geeignete Informations- und Telekommunikationssysteme. Außerdem berätst und schulst Du unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Der Einsatz während der Ausbildung erfolgt aber nicht nur in unserer IT-Abteilung, sondern auch in anderen kaufmännischen Abteilungen, wo unsere Auszubildenden einen Einblick in Abläufe und Prozesse bekommen. In der Berufsschule wird zusätzlich zur praktischen Ausbildung an zwei Tagen pro Woche das Theoriewissen dazu vermittelt.

Ausbildungsschwerpunkte:
· Analyse von Geschäftsprozessen im Hinblick auf den Einsatz von IT-Systemen
· Auswahl, Beschaffung, Einführung und Verwaltung von IT-Systemen
· Beratung, Support und Schulung von Nutzern
· Anwendung unterschiedlicher Support- und Kommunikationssysteme
· Installation und Konfiguration von Hardware und Betriebssystemen
· Durchführung von Tests und Trainings

Voraussetzungen:
· Abitur, Fachhochschulreife oder vergleichbarer Abschluss
· Interesse und Leidenschaft im Umgang mit Hard- und Software
· Gute Mathematik- und Englischkenntnisse
· Zuverlässigkeit und Lernbereitschaft
· Verantwortungsbewusstsein
· Kommunikations- und Teamfähigkeit
· Ausgeprägte Kundenorientierung
· Systematisches und lösungsorientiertes Denken

Ausbildungsdauer:
3 Jahre

Abschluss:
Schriftliche und mündliche Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK)